04.12.2015

Hörspur App: Location based audio games and interactive stories in Unity3D

Medienprojekt / MAD-Projekt / HiWi-Job


spatial audio / auditory displays  / mobile computing / location based gaming

Laufzeit: Ab sofort und nach Absprache

 

In dem Projekt Hörspur wurde eine Plattform für ortsbasierte Audioclips entwickelt, mit der Hörer/Spieler eine Umgebung (z.B. ein Stadtviertel oder ein Museumsgelände) erkunden und akustisch erfahren können. Der Nutzer bewegt sich durch eine reale Landschaft und hört über ein Smartphone Hinweise, Geschichten oder Erinnerungen, welche vom jeweiligen Ort per GPS oder iBeacons ausgelöst werden. 

Die Positionen, und Laufwege und Entscheidungen des Hörers werden vom Smartphone verfolgt und ermöglichen eine individualisiertes Erlebnis, so dass beispielsweise eine interaktive, sich verzweigende Geschichte erzählt werden kann, auf die der Benutzer durch seine Bewegungen Einfluss nehmen kann. Siehe auch: http://www.xmlab.org/play/2016/hoerspur/

 

 

Die aktuelle Version ist nativ für Android und iOS programmiert, wir suchen nun einen Studierenden mit Unity3D Kenntnissen, um die Software in dieser Game Engine zu implementieren. 

 

Empfohlene Vorkenntnisse:

  • Solide Kenntnisse in Unity3D
  • Erste Erfahrungen in der Entwicklung von ortsbasierten Smartphone-Anwendungen (GPS und iBeacons)
  • Interesse an "interactive fiction"
  • Spaß an einem interdisziplinären Projekt

 

 Das Projekt wird durchgeführt von HBKsaar (xm:lab) in Kooperation mit K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH.  

 

Fragen, Bewerbungen, Anmeldungen bitte an:

Michael Schmitz

m.schmitz@xmlab.org

0681 92652122