Flat Pack


Von der Fläche in den Raum
SS 2015

Studierende

Lukas Hartz
Sascha Herrmann
Marvin Köth
Mina Scharff
Zhengyu Tu
Eleonora Fomina
Simone Blaß
Lisa-Christin Brödlin
Weiyi Zhang
Nadine Baur

Claude Schmitt
Chiara Schwarz
Marie Isabel Spanier


Studiengänge

Produktdesign


Richtung

Möbel- und Ausstattungsdesign


Projektart

Semesterprojekt

Nicht nur aus ökonomischer Sicht ist FLAT PACK eines der wichtigsten Themen im Möbeldesign und somit für Gestalterinnen und Gestalter Herausforderung und Inspirationsquelle zugleich. Daher begeben sich Studierende in diesem Atelierprojekt im analogen wie digitalen Experiment auf die Suche nach sinnvollen und innovativen Ansätzen für zerlegbare Möbel aus Plattenmaterial und tauchen ein in die faszinierende Thematik der Abwicklungen und Stecksysteme.

Experiment und Variantenbildung finden in Papier und Pappe statt, von Hand, bzw. vom Laserplotter geschnitten, um im Anschluss daraus die Daten für den finalen Entwurf abzuleiten, der 1:1 an der CNC Maschine gefräst wird. Der funktionale Fokus der Entwürfe ist sitzen, abstellen und verstauen.

Abbildungen