dpz Führerschein Basic Dez/Jan



WS 2021/22

Veranstaltungsart

Fachpraxis kurz

ECTS

2 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

Das dpz ist eine interdisziplinäre, zentrale Einrichtung der HBKSaar rund um die Bereiche "rapid prototyping", "rapid manufacturing" und "physical computing". Ideen, Modelle, Prototypen und Kleinserien können mit Hilfe digitaler Entwicklungs- und Fertigungsverfahren umgesetzt und hergestellt werden.

In fünf Terminen werden wir die Grundlagen des rapid prototyping und der digitalen Fabrikation anhand der im dpz vorhandenen Soft- und Hardware kennenlernen. 

In Form von eigenständigen Arbeiten wird die Kompetenz erlangt Geräte wie 3D Drucker, Lasercutter, Vinyl Cutter, CNC Heißdraht, etc. selbstständig zu bedienen und somit in Gestaltungs- und Entwicklungsprozesse zu integrieren.

Aufgrund der derzeitigen Lage werden die jeweiligen Maschinen und dazugehörigen Verfahren in digitaler Form vorgestellt. Anschließend werden die online erstellten Produktionsdaten in Einzelterminen an den Maschinen umgesetzt.

Dieser Kurs ist die Voraussetzung zur eigenständig Nutzung des dpz und seiner Infrastruktur! 

Es gelten die 3G Regeln.

 

Die Anmeldung wird am 22.11. freigeschaltet.

Aufgrund der 2 ECTS ist dieser Kurs nicht als Werkstattkurs sondern nur als Fachpraxis kurz zu verbuchen. Wer einen Werkstattkurs benötigt kann durch zusätzliches Belegen der Veranstaltung “dpz Führerschein Advanced” einen 4 ECTS Werkstattkurs Schein erhalten.