Blender!?


3D-Gedöns für jeden
WS 2021/22

Online-Veranstaltung

Tool: hangouts


Termine

Startdatum: 15.10.2021
Enddatum: 11.02.2022
Freitag: 09:00 - 13:00


Lehrende*r

Mert Akbal
Angelina Müller

Verantwortliche*r Professor*in

Prof. Burkhard Detzler



Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

keine Teilnahmebeschränkung


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Fachpraxis
Fachpraxis kurz

ECTS

4 ECTS
2 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Anwesenheitspflicht


Beschreibung

Rollende Köpfe, Fliegende Katzen und Produktrendering, in der kostenlosen 3D Software, Blender, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wir lassen unserer Kreativität in kleineren, zur Auflockerung gedachten, Übungen freien Lauf. Die Ergebnisse werden innerhalb der Stunde präsentiert und besprochen. Dabei können Bilder, kurze Animationen oder Objekte entstehen.

Ziel des Kurses ist es spielerisch voneinander zu lernen und sich so mit neuen Arbeitsweisen in Blender, zum Beispiel durch Modifiern, Partikeln, Shadern usw. vertraut zu machen. Dementsprechend ist jeder, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, im Kurs Willkommen.

Der Kurs findet online über Google Hangout bzw. Google Meet statt. Voraussetzung zur Teilnahme des Kurses ist eine gute Internetverbindung, Headset und einen PC oder Laptop der Blender 2.9 ausführen kann. Der Kurs findet 14-tägig (Freitags 9:00-13:00 Uhr) abwechselnd mit Blender Basics (Marius Menz) statt. Die beiden Kursen ergänzen sich gut, können jedoch auch separat besucht werden und sind jeweils mit 4 CP zu rechnen. 

Bei Nichtteilnahme des Kurses bitte frühzeitig Absagen.

Even though this class will be mostly held in german, english speakers are welcome to join as well. Blenders default language is english and we'll watch some english tutorials during the class. So you'll still be able to understand and follow the class, we can just switch back and forth between english and german.