Smartgassen


Offene Daten für die Mitgestaltung digitaler Städte
SS 2022

Termine

Startdatum: 19.04.2022
Enddatum: 19.07.2022
Dienstag: 16:00 - 18:00


Veranstaltungsort

dpz – Digitales Produktionszentrum


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

15


Anmeldeverfahren

  • bis zum:

    Die Anmeldung wird Mittwoch den 16.03. geöffnet.

  • per Link


Veranstaltungsart

Atelierprojekt
Atelierprojekt kurz

ECTS

8 ECTS
16 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Projektergebnissen


Beschreibung

In diesem Projekt gestalten wir Konzepte und Prototypen für die digitale Transformation unserer Städte und Gemeinden. Gemeinsam mit der Gemeinde Wadgassen erforschen wir, wie **offene Daten** genutzt werden können, um Anwendungen mit gesellschaftlicher Relevanz zu entwickeln, die insbesondere den Bürger*innen einen Mehrwert bieten, indem sie zB alltägliche Abläufe vereinfachen,  Austausch mit Insitutionen der Gemeinde vereinfachen oder sich auf andere Art und Weise Themenbereiche aus Nachhaltigkeit oder Lebensqualität befassen. 


In interdisziplinären Teams werden Ideen entwickelt, mit Vertretern der Gemeinde Wadgassen diskutiert, Prototypen konzipiert & umgesetzt und zum Projektabschluss auf einer Webseite dargestellt, damit die Nutzer, die Bürger, zu diesen Ideen in Diskussion treten können. 


Wir werden Daten der Gemeinde Wadgassen als Ausgangspunkt zur Ideenfindung zur Verfügung gestellt bekommen.


Siehe auch

https://smartgassen.de/

Dieses Veranstaltung wird unterstützt durch places2x ein durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördertes Projekt.