Bento meets Currywurst


SS 2013

Studierende

Noemi Josephine Merkle


Studiengänge

Kommunikationsdesign


Richtung

Corporate- und Socialdesign
Typografie
Möbel- und Ausstattungsdesign


Projektart

Diplom

Ob auf Geschäftsreise, im Urlaub oder zu Hause — Essen ist ein lebensnotwendiger Bestandteil unseres Alltags. Unterwegs zu essen wird immer populärer. Die gesellschaftlichen Entwicklungen wie Zeitmangel und Mobilität wirken sich nicht nur auf die Ernährungsgewohnheiten der Menschen aus, sondern zunehmend auch auf die Gestaltung des Alltags. 

Faszinierend ist die Zubereitungsart und ästhetische Darreichungsform des japanischen Bento-Essens. Diese Begeisterung veranlasste mich einen globalen Blick auf die geschichtliche Entwicklung von Essen zum Mitnehmen und die unterschiedlichen Verpackungsformen zu werfen.

In der Ausstellung sind privat gesammelte Essens- und Getränkeverpackungen zu sehen. Zwei Kochaktionen mit »Bento« und »Currywurst« runden die Ausstellung ab.

Zurück