"im not a robot" - 21 interstellare Botschaften


SS 2019

Studierende

Lena Ilse


Studiengänge

Kommunikationsdesign


Projektart

Bachelor

Lena Ilse: "im not a robot" - 21 interstellare Botschaften, Bachelor 2019

Wir bestätigen uns im Internet durch Sicherheitssysteme wie CAPTCHA auf souveräne Weise, dass wir noch keine Roboter sind. Durch das Anklicken von Bildern, die uns Ampeln oder Hydranten zeigen, sollen wir unsere Menschlichkeit bestätigen und agieren dennoch gleichzeitig virtuell mit unserer Online-Roboter-Identität. Diese Zweideutigkeit und die ständige Diskussion des Menschseins in einer zunehmend automatisierten Welt wird in meinem Titel »i’m not a robot« aufgegriffen und ist dabei Aussage und Fragestellung zugleich.

Die 21 Botschaften an unsere Gesellschaft im 21. Jahrhundert wurden auf analoge Weise auf Linoleumplatten grafisch umgesetzt und dann im Hochdruckverfahren als Drucke produziert. Sie sind persönliche Interpretationen von gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Themen, die uns in im Zeitalter von Kapitalismus umgeben und das oft robotische Handeln unserer Gesellschaft portraitieren. Globale Themen wie Erderwärmung, Genmanipulation oder Migrationsbewegungen werden auf den individuellen Stempeln thematisiert und konnten während der Ausstellung von den Besucher*innen selbst auf Postkarten gedruckt werden. Dadurch wurde sich interaktiv mit den hochaktuellen Problematiken unserer Welt auseinandergesetzt, um sich am Ende selbst zu bestätigen: »i’m not robot«.

Als Kommunikationsdesignerin stand für mich im Vordergrund, eine Arbeit zu erschaffen, die die aktuellen Themen visuell und textlich kommuniziert, den Betrachter informiert und durch das handgemachte Gestaltungskonzept zum Nachdenken sowie zum Umdenken und zur Selbstvergewisserung der eigenen menschlichen Identität anregt. Die parallel entstandene Website liefert die digitale Version und damit einen internationalen Zugang, um die Botschaften zu verbreiten.

www.iamnotarobot.de

Zurück