Nachtschicht - Eine Reise durchs Saarland


SS 2019

Studierende

Mike Straub


Richtung

Illustration/Comic


Projektart

Diplom

Mike Straub: Nachtschicht - Eine Reise durchs Saarland, Diplom 2019, Beispielseiten aus der Publikation

Nachts sind alle Katzen grau – so heißt es. Aber trifft diese Aussage auch auf die saarländischen Städte und Gemeinden zu? Würde man meinen. Ist im Saarland doch nichts los, schon gar nicht nachts – einem Tagesabschnitt, der von Vielen auch nicht mehr bewusst wahrgenommen wird.

Das kleine, unscheinbare Bundesland ist doch sehr mit Klischees und Vorurteilen belastet. Man hört immer nur »Höher, Größer, Weiter«, oft lediglich ironisch, um sich mit anderen messen zu können. Aber wo steckt die Liebe zum Detail? Beachtet überhaupt noch einer die kleinen, scheinbar »belanglosen« Dinge und Unterschiede der noch so kleinen Städte und Dörfer?

Für mich war dies der Grund, dass auch das kleine, unscheinbare Saarland seinen ganz eigenen Charme hat, den man nur mal mit anderen Augen betrachten sollte. Somit begab ich mich auf nächtliche Spurensuche, und es entstand meine Diplomarbeit Nachtschicht – Eine Reise durchs Saarland, welche unser Bundesland und auch die Nacht von einer ganz neuen und bisher unbekannten Seite, in Form von 52 Illustrationen, zeigt. Ein Reiseführer der etwas anderen Art.

Neben der Publikation wurden die Illustrationen noch in Form von Ansichtskarten umgesetzt, was den Reiseaspekt noch weiterführt.

Zurück