Wie der Elefant seinen Rüssel bekam – Familienkonzert der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern


WS 2012/13

Studierende

Felix Wilcken
Wenwen Fei
Sherryl Burgard


Studiengänge

Media Art & Design


Richtung

Zeichnung
Audiovisuelle Kunst/sound art
Illustration/Comic
Film/Video


Projektart

Atelierprojekt

Als Uraufführung wurde im Mai 2013 eine musikalische Geschichte des Komponisten Alois Bröder nach Ruyard Kiplings Erzählung Wie der Elefant seinen Rüssel bekam in Saarbrücken und Kaiserslautern realisiert. Die Komposition für einen Sprecher und kleines Orchester wurde begleitet von einer Bildanimation von Studierenden der Hochschule der Bildenden Künste Saar aus dem Studiengang Media Art & Design. Die über zwei Semester entwickelten humorvollen und skurril-fantastischen Bildsequenzen zu Bröders

Musik entführen in eine kindliche Vorstellungswelt, die auch Erwachsene begeistern kann.

Abbildungen


Zurück